Eigenforschung

Neben Auftragsforschung betreibt das Institut für Jugendkulturforschung auch Eigenforschung zu Jugend und Generationen.

Da wir nicht basisgefördert arbeiten, refinanzieren wir die Projekte aus dem Verkaufserlös der Studienergebnisse sowie Fortbildungs- und Beratungsaufträgen zu Exklusiv-Themen unserer aktuellen Eigenstudien.


 

Eigenforschung aktuell:

 

Eigenforschung im Rückblick:

Europa-Bild im Generationen-Vergleich − generationlab focus group insights, Eigenforschung des Instituts für Jugendkulturforschung/generationlab, Studienleitung: Katharina Koller, BSc. (2017/2018) − lesen Sie mehr

Digitale Silver-Surfer: Wie Jugendliche das digitale Leben der Generation 60+ verändern, Eigenforschung des Instituts für Jugendkulturforschung/generationlab, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2017) − lesen Sie mehr

Stressauslöser und Stressempfinden im Generationenvergleich − qualitative Exploration, Eigenforschung des Instituts für Jugendkulturforschung/generationlab, Studienleitung: Dr. Beate Großegger und Katharina Koller, BSc. (2017)

Phänomen Generationenblase: Wie Generationenblasen funktionieren und warum sie für Politik, Freiwilligenarbeit und Marketing eine Herausforderung sind, Eigenforschungsschwerpunkt des Instituts für Jugendkulturforschung/generationlab, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2017) − Online-Dossier zum Themenschwerpunkt: Welcome to the Bubble. Millennialblasen, Kontaktbarrieren, Generationen-Frames und ihre Folgen

Politik im Generationenvergleich, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung/generationlab in Kooperation mit tfactory, Studienleitung: Matthias Rohrer (2016/2017) − lesen Sie mehr

JungwählerInnen-Befragung zur Bundespräsidenten-Stichwahl am 4. Dezember 2016, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung in Kooperation mit tfactory (2016) − lesen Sie mehr

Generationenmonitor II: Post-68er vs. neo-soziale Zeitgeistsurfer − 55- bis 65-jährige und 16- bis 29-jährige im großen Generationenvergleich, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung/generationlab, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2016) − Bestellung

Die Transformers: Wie Jugendliche Kultur und Gesellschaft verändern − Generationenmonitor-Special 2016, Eigenforschung des Instituts für Jugendkulturforschung/generationlab, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2016) − Kommentarband: Inhaltsverzeichnis und Bestellung

Erste österreichische Lehrlingsstudie / Welle 2, durchgeführt vom Institut für Jugendkulturforschung in Kooperation mit tfactory; Studienleitung: Mag. Bernhard Heinzlmaier, Mag. Philipp Ikrath (2016) − lesen Sie mehr, Studie im freien Verkauf erhältlich: Bestellung via Online-Shop oder mit Bestellformular per Mail oder Fax

Vorwahlbefragung zur Bundespräsidentenwahl 2016: Wahlgang 1 und 2, durchgeführt vom Institut für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Mag. Bernhard Heinzlmaier (2016) − lesen Sie mehr

Generationenmonitor I, durchgeführt vom Institut für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2015), für weiterführende Infos klicken Sie bitte hier; Studie im freien Verkauf erhältlich − hier geht es zum Bestellformular

Die erste österreichische Lehrlingsstudie, durchgeführt vom Institut für Jugendkulturforschung in Kooperation mit tfactory, Studienleitung: Mag. Bernhard Heinzlmaier (2015), Studie im freien Verkauf erhältlich − zum Bestellformular

Wien-Wahl 2015 − die JungwählerInnen-Studie, Repräsentativumfrage unter 16- bis 29-jährigen WienerInnen, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Mag. Bernhard Heinzlmaier (2015)

Jugend und Politik Repräsentativumfrage unter 14- bis 18-jährigen ÖsterreicherInnen, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger, Matthias Rohrer (2014/15)

“Tracts” − die Repräsentativstudie: Musik − neue Medien − neue Arbeitswelt im Rahmen des Jugendtrendmonitors Tracts, Studienleitung: Mag. Philipp Ikrath (2014)

Eigeninitiative, Nicht-Jetzt-Akteure, Traditionell-Solide und Orientierungslose: Wie reagieren Jugendliche auf die Herausforderungen der neuen Arbeitswelt? − qualitative Exploration im Rahmen des Jugendtrendmonitors Tracts, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2014)

Wie anti-digital ist unsere digitale Zukunft?Sekundäranalyse im Rahmen des Jugendtrendmonitors Tracts 2014, Mag. Bernhard Heinzlmaier/Mag. Philipp Ikrath/Matthias Rohrer

Sharing-Ökonomie in jugendkulturellen Lebenswelten − qualitative Exploration im Rahmen des Jugendtrendmonitors Tracts, Mag. Katharina Prohaska (2014)

Defriending, Deliking, Defollowing: Auf den Spuren einer neuen digitalen Avantgarde − qualitative Exploration im Rahmen des Jugendtrendmonitors Tracts, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2013/2014)

Generation Selfie: Spezialauswertung der Eigenstudie “Jugend und Freizeit” − Studienband im freien Verkauf erhältlich; Studienleitung: Dr. Beate Großegger und Martina Schorn, BA BA MA  (2014)

Jugend und Freizeit, Eigenstudie des Instituts für JugendkulturforschungStudienband im freien Verkauf erhältlich, Studienleitung: Dr. Beate Großegger und Martina Schorn, BA BA MA (2014)

Jugendkulturen im Fokus: Grundlagenforschungschwerpunkt des Instituts für Jugendkulturforschung, Leitung: Dr. Beate Großegger (2012/2013)

JungwählerInnen-Studie zur Nationalratswahl 2013, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Mag. Philipp Ikrath (2013)

Jugend und Berufsheer: Repräsentativumfrage unter 16- bis 24-jährigen WienerInnen, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Mag. Bernhard Heinzlmaier (2012)

Jugendstudie Wien 2012: Jugend zwischen Pop, Job und Politik, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung; Studienleitung: Dr. Beate Großegger, Mag. Bernhard Heinzlmaier, MMag. Manfred Zentner (2012) – die Studie ist im freien Verkauf erhältlich: hier geht es zum Shop / Rubrik Studien

Piraten – die neue Jugendpartei?, Repräsentativ-Umfrage unter österreichischen und deutschen Jugendlichen im Alter von 16 bis 29 Jahren, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Mag. Bernhard Heinzlmaier, Mag. Philipp Ikrath (2012) – die Studie ist im freien Verkauf erhältlich: hier geht es zum Shop / Rubrik Studien

Jugend und Zeitgeist: Wie denken und leben 16- bis 19-jährige?, Repräsentativ-Umfrage unter 16- bis 19-jährige WienerInnen, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2011/12) – die Studie ist im freien Verkauf erhältlich: hier geht es zum Shop / Rubrik Studien

Jugendstudie 2011: Zukunftsängste, Frauenbild, Werte, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2011)

Stimmungsbarometer “Jugend und Werte”, Blitzumfrage unter 200 Wiener Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren – 24.3. bis 29.3.2011, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung (2011)

jugend_macht_medien: Mediennutzung, Qualifizierung und Berufsperspektiven junger MedienmacherInnen in Deutschland, Projektkooperation von Institut für Jugendkulturforschung Wien, jugendkulturforschung.de Hamburg und Jugendpresse Deutschland, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung (2011)

Passive DemokratInnen: Jugend zwischen Desengagement und Politik, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2010-2011)

Erstwählerinnnen-Befragung zur Wien-Wahl 2010, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung (2010)

Jugendliche Fragen, PolitikerInnen Antworten: Wiener PolitikerInnen im Mystery-Test, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger, Mag. Bernhard Heinzlmaier (2010)

Ausdrucksverhalten und Rezeptionsästhetiken: Sprache, Bild und Inszenierungen in jugendlichen Alltagskulturen, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2010)

Jugendkultur am Land: Qualitative Exploration, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, (2009-2010)

Die Uni-Protestbewegung: bundesweite Repräsentativ-Erhebung unter Studierenden, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung (2009)

Uni-Proteste: Blitzumfrage unter ProtestbefürworterInnen der Universität Wien, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung (2009)

Die anti-revolutionäre Generation: Selbstverständnis und Grundbefindlichkeit der Jugend 40 Jahre nach Woodstock, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2008-2009)

Menschen in benachteiligten Lagen: Problemperspektiven von benachteiligten Jugendlichen und Eltern sowie ExpertInnen im Vergleich, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: MMag. Manfred Zentner (2009)

Soziale Exklusion aus lebensweltlicher Sicht: Marginalisierung, Exklusionsempfinden und Bewältigungsstrategien von gefährdeten Kindern, Jugendlichen und deren Eltern; Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2009)

Die Lebenssituation von Menschen in sozialen Randlagen: Sekundäranalyse, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Mag. Gabriel Bergmann (2008-2009)

Schlüsselkompetenzen in der “neuen Arbeitswelt”: Selbsteinschätzung Jugendlicher; Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2008)

Erstwähler/innen-Befragung zur Nationalratswahl 2008, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Mag. Bernhard Heinzlmaier, Dr. Beate Großegger (2008)

Jugend unter Druck: Aufwachsen in der Leistungsgesellschaft, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Mag. Bernhard Heinzlmaier (2007)

elf/18 – die Jugendstudie/Welle 2, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2006-2007)

Extreme Spielarten der Jugendkultur. Erscheinungsformen, Ursachen und Problematiken, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2006)

elf/18 – die Jugendstudie/Welle 1, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2005)

Mädchen 05: Beruf, Pop und Politik, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2005)

Sekundäranalyse „Jugend und Fernsehen“, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2004)

Bedeutung der Freunde im Jugendalter, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2002)

Das Image “rechter Kids”, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2002)

Qualitative Studie zu Vorbildorientierung bei deutschen Jugendlichen, Eigenstudie des Instituts für Jugendkulturforschung, Studienleitung: Dr. Beate Großegger (2002)