Fortbildung

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl an Fortbildungsveranstaltungen, in deren Rahmen unsere ExpertInnen neue Ergebnisse aus der Jugend- und Generationenforschung präsentieren. Selbstverständlich können auch Sie uns für Ihre Veranstaltung buchen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an fortbildung@jugendkultur.at oder direkt an die Referentin oder den Referenten Ihrer Wahl.

Fachveranstaltungen 2024:

20.3.2024 – Keynote „Wie tickt die nachrückende Erwerbsgeneration?" im Rahmen des 1. Wissensforums Hirschwang 2024 „Arbeit neu denken" – Themenblock 5 „Vorstellungen der Generation Z zur Arbeits- und Lebenswelt und die daraus resultierenden Anforderungen an das Arbeitsrecht" (Hirschwang), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: AK NÖ und ÖGB Niederösterreich

11.4.2023 – Gastvortrag „Jugendforschung in Österreich” im Rahmen der Vorlesung „FORMAN/Forschungsmanagement“ von Assoc. Prof. Dr. Gerit Götzenbrucker am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Wien, Referentin: Dr. Beate Großegger

15.5.2024 – Seminar „Mag nicht, will nicht, kann nicht ... Wie man junge Menschen motivieren kann“ (Graz), Referentin/Trainerin: Dr. Beate Großegger, Auftraggeber: Jugend am Werk

17.10.2024 – Vortrag „Psychosoziale Gesundheit von Jugendlichen im Übergang zwischen Schule und Beruf“ im Rahmen der Fachtagung „Ich und Gesundheit“ (Linz), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: PROGES – Wir schaffen Gesundheit

18.10.2024 – Keynote „Jugend 2024: Junge Lebenswelten im Trend“ im Rahmen des SALK ein Fachsymposium „Praxisanleitung” (Salzburg), Referentin/Trainerin: Dr. Beate Großegger, Auftraggeber: Bundesarbeitsgruppe Praxisanleitung ÖGKV

Fachveranstaltungen 2023:

1.3.2023 – Workshop „Die junge Krisengeneration: Wie sie tickt, was sie bewegt und wie man sie erreichen kann“ (Wien), Referentin/Trainerin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: Gewerkschaft vida

14.3.2023 | 22.3.2023 – „Jugendmarketing 2023“: Eigenseminar in Kooperation mit tfactory (14.3.2023 in Wien | 22.3. 2023 in Hamburg), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier  

29.3.2023 – Onlinevortrag „Generation Krise in der Arbeitswelt: Herausforderungen junger Menschen beim Start in den Beruf“ im Rahmen der internen Fortbildung des Netzwerks Jugendpastoral der Katholischen Jugend Österreich, Referentin: Dr. Beate Großegger, Auftraggeber: Katholische Jugend Österreich

12.4.2023 – Webinar „Gen Z und ihre Zukunft: Welche Vorstellungen haben junge Menschen der Generation Z von ihrer persönlichen Zukunft“ im Rahmen der Z-Talks der Österreichischen Jugendinfos, Institut für Jugendkulturforschung vertreten durch: Natali Gferer, BA, Auftraggeber: Österreichischen Jugendinfos

17.4.2023 – Impulsvortrag „Jugend und Zukunft“ im Rahmen der Fachtagung der Österreichischen Jugendinfos in Salzburg, Referentin: Natali Gferer, BA, Auftraggeber: Österreichischen Jugendinfos

18.4.2023 | 29.3.2023 – „Personalmarketing 2023“: Eigenseminar in Kooperation mit tfactory (18.4.2023 in Wien | 29.3.2023 in Hamburg), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier  

26.4.2023 – Vortrag „Jugend in einer sich verändernden Arbeitswelt: Berufswahl und Berufseinstieg zwischen Chance und Herausforderung“ (Lienz), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: WK Tirol – Bezirksstelle Lienz

11.5.2023 – Gastvortrag „Jugendforschung in Österreich” im Rahmen der Vorlesung „FORMAN/Forschungsmanagement“ von Assoc. Prof. Dr. Gerit Götzenbrucker am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Wien, Referentin: Dr. Beate Großegger

23.5.2023 | 31.5.2023 – „Jugendmarketing 2023“: Eigenseminar in Kooperation mit tfactory (23.5.2023 in Wien | 31.5.2023 in Hamburg), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier

1.6.2023 – Vortrag „Aufstehen, Krone richten, weitergehen? Über die Herausforderungen des Aufwachsens in Zeiten der multiplen Krise“ im Rahmen des 36. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie (Klagenfurt), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie

20.6.2023 – „Personalmarketing 2023“: Eigenseminar in Kooperation mit tfactory (Wien), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier  

29.6.2023 – Online-Vortrag „Wie tickt die Generation Z? Aufwachsen in Zeiten multipler Krisen“ im Rahmen einer internen Fortbildung der pädagogisch tätigen Mitarbeiter*innen des FSJ, Referentin: Natali Gferer, BA, Auftraggeber: FSJ – Freiwilliges Soziales Jahr

28.8.2023 – Keynote „Digitale Jugendkultur: Lebenswelten Jugendlicher“ im Rahmen des Sommercampus der NÖ Landwirtschaftsschulen 2023 (Phyra), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: Landwirtschaftliche Fach- und Berufsschulen Niederösterreich

12.10.2023 – Keynote „Generation Multikrise in der Arbeitswelt: Herausforderungen junger Menschen beim Start in den Beruf“ im Rahmen der Berufsausbildungsassistenz-Fachtage 2023 (Wien), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: dabei-austria. Dachverband berufliche Integration Austria

19.10.2023 – Keynote „Generation Nice: Wie junge Erwachsene trotz großer Herausforderungen zuversichtlich in die Zukunft gehen“ im Rahmen im Rahmen des OÖ Demografie Forum 2023 (Linz), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: OÖ Zukunftsakademie

20.12.2023 – Online-Vortrag „#niceday: Lebensphilosophien, Sehnsüchte und Ängste der jungen Krisengeneration“ im Rahmen des Lehrgangs „Mentorenausbildung für AusbilderInnen der Tirol Kliniken“, Referentin: Dr. Beate Großegger, Auftraggeber: Bianca Lettenbichler – Wohlbefinden von Menschen und Unternehmen

21.12.2023 – Online-Podiumsdiskussion zum Thema „Berufsorientierung“, Institut für Jugendkulturforschung vertreten durch: Natali Gferer, BA, Auftraggeber: FSJ – Freiwilliges Soziales Jahr

Foto: Pixabay