Studieren in Österreich

Hochschulpolitische Fragen aus Sicht der Studierenden

Das Institut für Jugendkulturforschung hat im Herbst 2012 im Auftrag der ÖH die Einstellung der Studierenden zu Studiengebühren, Zugangsbeschränkungen und zur StEOP untersucht. Ergänzt durch eine Sonderauswertung der „Österreichischen Jugend-Wertestudie 2011“, geben die Daten Auskunft über die hochschulpolitischen Forderungen der Studierenden und ihre Erwartungen an Ausbildung und Beruf.


 

Expertise des Instituts für Jugendkulturforschung als Download:

 

Aus dem Inhalt:

  • Motive und Gründe für die Studienentscheidung
  • Einstellung zu Studiengebühren und Zugangsbeschränkungen
  • Erwartungen an den späteren Beruf und die Ausbildung
  • Einstellung zur Work-Life-Balance
  • Studierende unter Leistungsdruck

 

Der Autor:

Mehr über Matthias Rohrer erfahren Sie hier …