Mag. Philipp Ikrath

Statistik und Internationale Kooperationen

Arbeitsschwerpunkte: Jugend und Werte, Jugend und Kultur, Lifestyleforschung, Bildung und Arbeitswelt

Kontakt: pikrath@jugendkultur.at


 

Mag. Philipp Ikrath ist seit 2005 in der Jugendforschung tätig und betreut am Institut für Jugendkulturforschung die Bereiche Statistik und Internationale Kooperationen. Darüber hinaus ist er Lehrbeaufragter an der Hochschule Merseburg/Fachbereich Soziale Arbeit, Medien, Kultur.

Philipp Ikrath ist u.a. Co-Studienleiter der vierten österreichischen Jugend-Wertestudie (2012) und Co-Studienleiter der ORF-Publikumsratstudie “Jugend und Medien” (2011). Zudem ist er Vorsitzender der Vereins jugendkulturforschung.de, der Zweigstelle der Instituts für Jugendkulturforschung in Hamburg, sowie Geschäftsleiter und Gesellschafter von tfactory.

 

Fachpublikationen:

 

Online-Ressource: