Termine

Auf dieser Seite finden Sie Fachveranstaltungen, bei denen wir neue Ergebnisse aus der Jugend- und Generationenforschung präsentieren.

Selbstverständlich können auch Sie uns für Ihre Veranstaltung buchen, wir freuen uns auf Ihre Anfrage an jugendforschung@jugendkultur.at oder direkt an die Referentin oder den Referenten Ihrer Wahl.


 

  • Fachveranstaltungen 2019

16.1.2019 – Vortrag „Body-Shaming als Phänomen digitaler Jugendkultur“ im Rahmen des Fachgremiums „Jugendkultur und Medien“ des Kreisjugendring München-Land, Referentin: Katharina Koller Bsc., Veranstalter: Kreisjugendring München-Land

22.1.2019 Vortrag „Die Jugend besser erreichen” im Rahmen des Kommunikatoren-Netzwerktreffens „Die Jugend besser erreichen” (Wien), Referent: Mag. Philipp Ikrath, Veranstalter: Industriellenvereinigung Niederösterreich

25.1.2019 – Vortrag „Generation Supercool: Werte und Lebensentwürfe der Generationen X, Y, Z” im Rahmen der Veranstaltungsreihe „UPdate.KOM“ (Wien), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier/generationlab, Veranstalter: ÖBB

29.1.2019 – Workshop „Zielgruppe 17- bis 25-Jährige: Strategische Planung des Zielgruppenmanagements des Samariterbund Österreich unter Beteiligung junger Opinion-Leader – Teil 1“ (Wien), TrainerInnen: Dr. Beate Großegger, Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Institut für Jugendkulturforschung im Auftrag des Samariterbund Österreich

31.1.2019 Vortrag „Wie tickt unsere Jugend? Welchen Stellenwert hat Essen bei der heutigen Jugend?” im Rahmen des 66. Wintertagung des Ökosozialen Forum Österreich (Wien), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Ökosoziales Forum Österreich

31.1.2019 Vortrag „Lehrlinge in Österreich” im Rahmen der Fachtagung des AMS Niederösterreich (Altlengbach), Referent: Mag. Philipp Ikrath, Veranstalter: AMS Niederösterreich

21.2.2019 − Jugend und Engagement: Neue Helden!? – Jour-Fixe mit Matthias Rohrer, Veranstalter: Institut für Jugendkulturforschung

26.2.2019 – Vortrag „Lebenswelten und Werte der heutigen Jugend“ im Rahmen der Studientagung der Höheren Oberinnen „Jugend heute: Wie sie tickt“ (Vöcklabruck), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: VFÖ – Vereinigung der Frauenorden Österreichs

27.2.2019 – Vortrag „Jugendliche als Zielgruppe der kirchlichen Jugendarbeit der Frauenorden: Herausforderungen aus Sicht der Jugendforschung” im Rahmen im Rahmen der Studientagung der Höheren Oberinnen „Jugend heute: Wie sie tickt“ (Vöcklabruck), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: VFÖ – Vereinigung der Frauenorden Österreichs

26.2. bis 27.2.2019 – Grundkurs „Lebenswelten und Jugendschutz” (Wien), Referentin: Raphaela Kohout, Bakk. MA, Veranstalter: wienXtra – institut für freizeitpädagogik

8.3.2019 –  Expertinnengespräch „Let’s talk about age: Generationendialog zum Themenschwerpunkt Frauen” anlässlich des Internationalen Frauentages 2019, Institut für Jugendkulturforschung/generationlab vertreten durch Dr. Beate Großegger, (Wien), Veranstalter: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

14.3.2019 – Podiumsdiskussion „Zukunft als Personaldienstleiter” (Wien), Institut für Jugendkulturforschung vetreten durch: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Wirtschaftskammer Wien, Landessparte Wien der Gewerblichen Dienstleister

20.3.2019 – Vortrag „Was tun mit der Ego-Generation?” (Weiz), Referent: Mag. Philipp Ikrath, Veranstalter: Wirtschaftskammer Steiermark

22.3.2019 – Podiumsdiskussion „Heimat – ein umkämpfter Begriff” (Wien), Institut für Jugendkulturforschung vertreten durch: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Theater Drachengasse

26.3.2019  – Keynote „Jugend – noch nie so angepasst” im Rahmen des bundesweiten und parteiübergreifenden Netzwerktreffens  junger Bürgrmeisterinnen und Bürgermeister (Berlin), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: ASK Agentur für Sales und Kommunikation GmbH in Kooperationmit dem InnovatorsClub des DStGB

28.3.2019 – Gastvortrag „Jugendforschung: Praxis in Österreich” im Rahmen der Vorlesung „FORMAN/Forschungsmanagement“ von Assoc. Prof. Dr. Gerit Götzenbrucker am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Wien, Referentin: Dr. Beate Großegger

30.3.2019 – Vortrag „Träume, Sehnsüchte, Erwartungen: Wie sich Jugendliche heute Familie denken” (Feldkirchen), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Evangelische Akademie Kärnten

1.4.2019 – Workshop „Junge Zielgruppen aus Milieu-Perspektive – Milieutheorie für Non-Profit-Organisationen: Strategische Planung des Zielgruppenmanagements des Samariterbund Österreich – Teil 2“ (Wien), Trainer: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Institut für Jugendkulturforschung im Auftrag des Samariterbund Österreich

11.4.2019 – Podiumsdiskussion „Zukunft!? Lohnt es sich zu kämpfen?” im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Philosophicum” (Linz), Institut für Jugendkulturforschung/generationlab vertreten durch: Katharina Koller Bsc., Veranstalter: Pädagogische Hochschule Oberösterreich, Zentrum für Persönlichkeitsbildung und Begabtenförderung

24.4.2019 – Vortrag „Zielgruppe Fußfasser: Lebensgefühl, Zukunftsperpektiven und biographische Risiken im Jungerwachsenenalter” im Rahmen der Fachtagung Lost in Transition? Übergänge für junge Menschen nach der Jugendhilfe schaffen (Graz), Referentin: Dr. Beate Großegger/generationlab, Veranstalter: Jugend am Werk Steiermark GmbH

25.4.2019 – Podiumsdiskussion „Im medialen Spiegelkabinett: Identitätskonstruktionen und kritische Medienbildung in der Schule” im Rahmen der Tagung MIDENTITY (Wien), Institut für Jugendkulturforschung vertreten durch Mag. Philipp Ikrath, Veranstalter: Universität Wien

2.5.2019 – Vortrag „Jugendkult in Wirtschaft und Gesellschaft: Befunde zum Status der Jugend in einer älter werdenden Bevölkerung” im Rahmen der Millstätter Wirtschaftsgespräche 2019 (Millstatt), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: GPK Event- und Kommunikationsmanagement GmbH

3.5.2019 – Vortrag „Digital Media” im Rahmen eines internen Workshops des „American Institute For Foreign Study” (Bonn), Referent: Mag. Philipp Ikrath, Veranstalter: American Institute For Foreign Study GmbH

9.5.2019 – Impulsvortrag und Diskussion „Europa-Bild im Generationenvergleich“ im Rahmen des Plenums „Unity in Diversity: Stärkung des Zusammenhalts in Europa” von „Youth for Understandig“ zum Europatag 2019, Referentin: Katharina Koller Bsc./generationlab, Veranstalter: Youth for Understanding

16.5.2019 Vortrag „Nachhaltigkeit & Co: Werte und Erreichbarkeit in jungen Zielgruppen?” (Innsbruck), Referent: Mag. Philipp Ikrath, Veranstalter: Netzwerk Passivhaus

16.5.2019 – Vortrag „So tickt die Jugend: Gewinnen Sie die Jugend als Kunden und Botschafter Ihres Unternehmens” (Graz), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier. Veranstalter: WKO Steiermark – Sparte Handel

3.6.2019 – Seminar „Junge Erwachsene und digitale Medien” im Rahmen des internen Fortbildungsschwerpunktes des Vereins EXIT-sozial (Linz), Referentin: Katharina Koller BSc./generationlab, Veranstalter: EXIT-sozial – Verein für psychosoziale Dienste

3.6.2019 – Vortrag „Ist die Lehre attraktiv?” im Rahmen des Tiroler Adler Forums (Innsbruck), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Pro Media Kommunikation GmbH

12.6.2019 – Vortrag „Was tun mit der Ego-Generation?” (Bezirk Deutschlandsberg), Referent: Mag. Philipp Ikrath, Veranstalter: Wirtschaftskammer Steiermark

17.7.2019 – Vortrag „Was tun mit der Ego-Generation?” (Bezirk Graz Umgebung), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Wirtschaftskammer Steiermark

18.7.2019 – Vortrag „Was tun mit der Ego-Generation?” (Bezirk Murtal), Referent: Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Veranstalter: Wirtschaftskammer Steiermark

10.10.2019 – Vortrag „Jugendliche Lebenswelten: Entwicklungsperspektiven und Trends“ im Rahmen der Fachveranstaltung „Jugend heute – Klischee und Wirklichkeit“ anlässlich des Tages der psychischen Gesundheit (Linz), Referentin: Dr. Beate Großegger, Veranstalter: pro mente Oberösterreich